Audi eA2

// Das Arbeitstier //

Ein Komplettumbau eines herkömmlichen Audi A2 zu einem Elektroauto mit allem Komfort und Nutzen eines normalen PKW: egal ob tägliche Fahrten zu Terminen, Öffentlichkeitsarbeiten, Auststellungen, Probefahrten oder der Transport von Waren/Lasten (derweilen sogar bis zu 2 PV Module + Messestand).


Ausgestattet mit einer eAuto-typischen Asynchronmaschine aus dem Hause Krebs&Aulich ist der eA2 allen Situationen des täglichen Lebens Herr. Die Reichweite von ~160km und die Spitzengeschwindigkeit von 150km/h lässt auch hier für den Alltag kaum Wünsche offen.

Der größte Vorteil gegenüber anderen Elektrofahrzeugen gleicher Klasse ist jedoch die spezielle Batterie: Zebra Hochtemperatur-Batterie. Wo andere Fahrzeuge mit z.B. LiIon-Technik vorallem im Winter mit Reichweitenproblemen zu kämpfen haben, hat der Audi eA2 die Nase vorn. Da die Batterie die ganze Zeit eine Betriebstemperatur von ca. 270°C im Kern hält, macht ihr Kälte kaum etwas aus. Der geringe Reichweitenverlust von ca. 5-10% durch die Dauerheizung (~30W) kann da gut verschmerzt werden. Im Winter sollte das Fahrzeug täglich bewegt werden und am besten jeden 2./3. Tag über Nacht zur Schonladung an die Steckdose. Denn nach 3 Tagen winterlichen Temperaturen ausgesetzt, ohne Bewegung, ist die Batterie auch am Ende ihrer Kräfte und kann die Kerntemperatur nicht mehr aufrecht erhalten: die Batterie leidet stark und wird funktionsuntüchtig.

Für die Steigerung der Effizienz des Fahrzeuges auch hinsichtlich der gesamten Ökobillanz und Schonung der elektrischen Antriebsanlage wurde hier eine Bio-Ethanol-Heizung eingebaut. Diese „befeuert“ über einen kleinen Brenner den herkömmlichen Heizkreislauf der Lüftungsanlage und heizt somit den Innenraum in altbekannter Weise.

Besonderer Erwähnung bedarf es auch bei der Auswahl des Fahrzeuges.
Der Audi A2 besitzt bis Dato einen der kleinsten Luftwiderstandswerte im Bereich der Serienfahrzeuge. Ein cW-Wert von gerade einmal 0,25 ermöglicht eine sehr effiziente und verbrauchsarme Fahrweise. Nur eine Hand voll PKW unterbieten diesen Wert, neuste Entwicklungen sogar nur um 0,1 (Mercedes-Benz E-Klasse BR:C270 blueE, Tesla Model S; beide 0,24)!

Fahrzeugdetails

Technik
Reichweite ~160 km
Leistung/Motor 30 kW Asynchronmaschine (47kW Spitze)
Batterie 19,8 kWh NaNiCl (@~270°C)
Geschiwndigkeit ~150 km/h
Verbrauch 13 kWh/100km ~ 1,3 l Benzin
Ladezeit 3 h (400V/3ph), 12 h (230V/1ph)
Besonderheiten

Hochtemperaturbatterie, Vollaluminium-Karosserie, Bio-Ethanol-Heizung, sehr geringer cW-Wert von 0,25